• akupunktur.jpg
  • moxi-zigarre.jpg
  • pulsdiagnose.jpg
  • slideshow-1050x318.jpg
  • slideshow-1050x3182.jpg
  • slideshow-1050x3183.jpg
  • slideshow-1050x3184.jpg

 
Aktuelles

28.07.2021

Für alle Kinder dieser Welt: corona-kinder-film.de

Neu: Zentrum Alternativmedizin für Frauen und Kinder in Erlenbach

Es freut uns sehr, dass wir seit März 2021 Teil der Praxisgemeinschaft Coucon sind. Spezialisierte Therapeutinnen bieten Ihnen ein breites Angebot an Therapien und Kursen rund um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen und Kindern.

Coronavirus:

Wir berücksichtigen in unserer Praxis die angeordneten Hygienemassnahmen des Bundes und halten uns an ein Schutzkonzept. Bei Fragen bitte ich Sie mich per Mail oder telefonisch zu kontaktieren.

    Alle aktuellen Informationen finden Sie unter:

www.bag.admin.ch

Fehlgeburt, stille Geburt

Mit jedem positiven Schwangerschaftstest beginnt eine Reise. Diese Reise ist geprägt von Liebe, Freude, Hoffnung und Ängsten. Schon ganz früh müssen wir lernen, dass wir nicht alles beeinflussen können und uns nichts anderes übrig bleibt, als zu vertrauen. Manchmal, ja sogar sehr häufig, endet diese Reise unverhofft und viel zu früh. Vom ersten Tag an empfinden wir Liebe und Fürsorge für das kleine Leben. Wir halten es sorgsam in unserem Körper fest und tun alles, damit es sich entwickeln kann.

Je fortgeschrittener eine Schwangerschaft war, desto grösser und stärker konnte die Liebe und Fürsorge wachsen, die wir plötzlich niemandem mehr geben können. Vielleicht überkommt uns eine Leere, Trauer und Enttäuschung oder alles zusammen. Jede Frau, jedes Elternpaar trauert auf seine Weise. Es ist wichtig zu trauern, trauern zu dürfen. Auch wenn man von aussen noch nichts gesehen hat.

Ich habe meine eigene Geschichte erlebt und vielen Frauen davon erzählt. Dabei habe ich gemerkt, wie viele Frauen sehr gerne von ihren eigenen Erfahrungen berichten, voller Liebe, Trauer und oft auch Schmerz. Für mich war es heilsam darüber zu sprechen, weil die Reise, auch wenn noch so kurz, stattgefunden hat.

 

Als TCM-Therapeutin möchte ich für alle Mütter da sein, die eine Fehlgeburt oder stille Geburt erlebt haben. Ich möchte helfen körperlich zu heilen. Gerade in dieser Leere nach einer Fehlgeburt oder einer stillen Geburt ist es ganz wichtig, sich um seinen Körper bzw. sein Blut zu kümmern. Damit sich eine befruchtete Eizelle zu einem kleinen Menschen entwickeln kann, leistet unser Körper vom ersten Tag an Unglaubliches. Mit dem plötzlichen Ende einer Schwangerschaft verlieren wir neben dem kleinen Wesen auch Energie, Essenz und meist viel Blut. In der TCM wird das Blut als Haus des Geistes betrachtet. Wenn wir zu wenig Blut haben, kann sich unser Geist nicht mehr zurückziehen, zur Ruhe kommen und Kraft tanken. Auch wenn es schwer fällt, ist es deshalb ratsam die Aufmerksamkeit auch auf den Körper zu richten und die Energie, das Blut wieder aufzufüllen, damit man die seelische Leere besser ertragen kann, wieder zu sich selber findet und ganz wird.

Ich selber war nach unserer frühen Fehlgeburt körperlich leer und bin um Jahre gealtert. Ich war froh um Hilfe.

Liebe Mutter von einem kleinen Wesen oder ganz jungen Kind, ich schicke Dir viel Liebe und Kraft.

 

Audio SRF1 Treffpunkt: Fehlgeburt - warum die Trauerarbeit so wichtig ist

kindsverlust.ch

nathaliehimmelrich.com

 

© 2021 TCM Frau und Kind

Please publish modules in offcanvas position.